SoundXpress begeistert mit Gartenkonzert
Geschrieben am 26.04.2020

Zaungespräche mit lieben Nachbarn können was Wunderbares in der momentan schwierigen Zeit hervorbringen. Es wurde von einen Gartenkonzert der Band „SoundeXpress“ gesprochen und somit war die Idee für ein Konzert im Lindenhof-Garten geboren. Gesagt, getan, Jochen Grüning war begeistert und regte eine Aktion in Eschwege an. Nicole Eckert, Mitarbeiterin vom Lindenhof bot sofort ihre Hilfe bei der Umsetzung an. Plötzlich war die Idee geboren, Musik zu den Menschen zu bringen. Musik zum Mitsingen und dabei den Alltag mal für ein zwei Stunden zu vergessen. Am 24. April 2020 war es dann endlich soweit, frohe Stimmung wurde in den Lindenhof gebracht. Die Senioren lauschten bei strahlendem Sonnenschein der Band „SoundXpress“, die für Stimmung mit vielen alten bekannten Liedern sorgte. Die Brüder Stefan und Wolfgang Eisenbach, früher in der Tanzband „The Fairy Tales“ in ganz Deutschland unterwegs waren der Nachbarschaftsidee gern gefolgt und brachten etwas Farbe in den sonst von Corona geprägten Alltag. Eschwege hat für die Band eine ganz besondere Bedeutung, so Wolfgang Eisenbach vom SoundXpress. So haben wir in den 80er Jahren mit unserer Band „The Fairy Tales“ auf vielen Zeltfesten in der Region gespielt. Ob Johannisfest, Grebendorfrer Strandfest oder auch Galaveranstaltungen in der Stadthalle konnten wir über Jahre musikalisch gestalten. Die Brüder Wolfgang und Stefan Eisenbach werden verstärkt durch die Sängerin Elke Frohnapfel. Neben ihrer großartigen Stimme gepaart mit der nötigen Bühnenerfahrung ist es ein schönes Gefühl sie neben sich auf der Bühne zu haben.

Auch die Poesie kam an diesem Nachmittag nicht zu kurz mit einem Gedicht von Jochen Grüning. Eine große Überraschung gab es dann noch mit einem speziellen Ständchen für Frau Anni Börner zu ihrem 94. Geburtstag.

Mit uns freuten sich die Nachbarn, Spaziergänger, Radfahrer und selbst die Gassigeher. Der Sound war weit über die Dächer des Lindenhofs zu hören. Beifall gab es von den Balkonen und Terrassen der Lindenhofblüten, die diesen Tag sicherlich nicht so schnell vergessen werden. Herr Riethmüller, Einrichtungsleiter vom Lindenhof bedankt sich im Namen aller Bewohner und Mitarbeiter recht herzlich für diesen unvergesslichen Nachmittag in dieser ungewöhnlichen Zeit.

Zurück